Frontfolien


Frontfolien im Sieb- und Digitaldruck

Frontfolie
Frontfolien, auch Designfolien und Dekorfolien genannt, sind das Gesicht eines Gerätes, einer Anlage oder einer Maschine und sind ein Teil der Kommunikationsschnittstelle. Sie tragen entscheidend zum Verkaufserfolg des Produktes bei. Wir berücksichtigen das jeweilige Corporate Design und setzen unsere Erfahrung ein, damit sich ihr Produkt bestmöglich verkauft. Die Produktion kann je nach Bedarf im Siebdruck oder im Digitaldruck geschehen.
Hersteller: Ritzi Industriedrucktechnik GmbH
Frontfolie im Siebdruck oder Digitaldruck
Frontfolie im Siebdruck oder Digitaldruck


Frontfolie bei der Ritzi Industriedrucktechnik GmbH - Serviceangebot

Seit über 30 Jahren ist die Ritzi Industriedrucktechnik GmbH ein Zulieferer für Frontfolien.

 

Folgende Leistungen bieten wir unseren Kunden:

  • Druck von Frontfolien im Siebdruck oder Digitaldruck
  • Kurze Lieferzeiten (nach Bemusterung in der Regel zwischen 2-4 Wochen)
  • Frontfoliendesign
  • Prägungen von Frontfolien
  • Durchleuchtungen
  • Prototypen im Digitaldruck
  • Höchste Farbtreue
  • Pulverbeschichtung und Nasslackierung von Gehäusen

Anforderungen an Frontfolien

Frontfolien müssen vielen Anforderungen gerecht werden. Sie sollten:

  • wetterbeständig
  • staub- und wasserdicht
  • widerstandsfähig gegenüber unterschiedlichsten Chemikalien sein.

Gerade im medizintechnischen Bereich sind die Anforderungen besonders hoch.

Frontfolie Industrie mit Durchleuchtung
Frontfolie Industrie mit Durchleuchtung


Einsatzgebiete von Frontfolien

  • Als Steuereinheit für Medizin- und Laborgeräte
  • Als Bedienelemente im Maschinen- und Anlagenbau, sowie in der Elektronikindustrie.
  • Als Schutzeinheit für Computer, Mobiltelefone und Fernbedienungen.

 

Frontfolie Medizintechnik mit Prägung
Frontfolie Medizintechnik mit Prägung


Frontfolien: Design und Nutzerfreundlichkeit

Frontfolien dienen der Bedienung des Gerätes. Aus diesem Grund muss der Nutzer durch das Design und die Beschaffentheit geleitet werden. Gerne verbinden wir Ihre Anforderungen mit unserem Know-how in den Bereichen Design, Nutzerfreundlichkeit, Siebdruck (oder Digitaldruck), Pulverbeschichtung und Lackierung und entwerfen marktfähige und moderne Frontfolien, gerne auch mit dem passenden Gehäuse.

Frontfolie im Digitaldruck
Frontfolie im Digitaldruck


Frontfolien, Frontplatten und Gehäuse - Alles aus einer Hand

Wir pflegen seit Jahren enge Kooperationen mit Metallbetrieben, Pulverbeschichtern und Lackiertechnikunternehmen. Gerne bieten wir unseren Kunden das Komplettpaket an. Die Pulverbeschichtung übernimmt die Ritzi Pulverbeschichtung, die Lackierung die Ritzi Lackiertechnik. Je nach Anforderung haben wir den passenden Metall-Kooperationsbetrieb.

 

Frontplatten/ Stuetzplatten für Frontfolien
Frontplatten/ Stützplatten für Frontfolien


Frontfolien neue Technologien

Die Touch-Skin-Technology schließt die Lücke zwischen Touchscreen und Frontfolien, zu einem deutlich günstigeren Preis als herkömmliche Touchscreens. Unterschiedlichste Materialien (u.a. Folien, Glas und sogar Holz) können über Berührungsgesten gesteuert werden. Gleichzeitig können nicht benötigte Befehle ausgeblendet werden. Dadurch ist die Bedienung sehr intuitiv und nutzerfreundlich.

Neue Technologie: Touch Skin

Dieses Video zeigt die touchskin Full-Touch-Bedienung für Waschmaschinen. Die Alternative zur Frontfolie.


Vorteile von Frontfolien

Die Vorteile von Frontfolien im Überblick:

  • Durch das hinterdrucken im Siebdruck oder Digitaldruck ist die Beschriftung gegen mechanische, chemische und witterungsbedingte Umwelteinflüsse geschützt.
  • Die Oberfläche kann dabei sowohl hochglänzend als auch matt sein.
  • Der Druck bleibt über die gesamte Lebensdauer des technischen Gerätes gut lesbar.

Informationen, Beratung, Kostenvoranschlag?

 

Rufen Sie uns einfach an: Tel. 07425/2200400