Siebdruck und Digitaldruck für die Medizintechnikindustrie


Druckleistungen für die Medizintechnik

Die Ritzi Industriedrucktechnik GmbH liegt in nächster Nähe zur Welthauptstadt der Medizintechnik Tuttlingen. Seit über 30 Jahren arbeiten wir für die Medizintechnik und sind hierfür auch zertifiziert. Die Anforderungen, welche an Druckprodukte, Markierungen, Materialien etc. gestellt werden, sind uns bestens bekannt. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden die optimale Lösung für die jeweilige Druckanforderung. 

Zertifizierung Medizintechnik nach ISO 13485
Zertifizierung Medizintechnik nach ISO 13485


Antimikrobielle Frontfolien

Wenn von unseren Kunden gewünscht wird, setzen wir für Frontfolien eine antimikrobielle Technologie ein, diese führt zur Verbesserung von Hygienestandards und reduziert das Risiko, dass sich Infektionen ausbreiten. Die Folien behalten die Wirksamkeit über die gesamte Lebensdauer und sorgen somit für die Eindämmung des Wachstums von Mehltau, Schimmel und (gefährlichen) Bakterien.

Antimikrobieller Klarlack

Dieser Klarlack eignet sich für alle Gehäuse und sonstigen Produkte aus Kunststoff oder Metall.

  • antimikrobielle Wirksamkeit & universelle Einsetzbarkeit
  • frei von Metallen & mechanische Robustheit
  • optisch klares Erscheinungsbild durch ein Klarlacksystem
  • schnelle und dauerhafte Wirkung & Haftung auf Kunststoff- und Metalloberflächen
  • Widerstandsfähigkeit gegen Wischdesinfektionsmittel (RKI)
  • keine Abgabe von Wirkstoffen oder Partikel und somit toxikologisch unbedenklich
  • Kein Auslaugen für dauerhafte Wirkung & Abriebfestigkeit


Druckprodukte Medizintechnik

Als spezialisierte Druckerei verwenden wir unterschiedliche Druckverfahren, u.a. Siebdruck, Digitaldruck und Untereloxaldruck. Damit werten wir ihre Produkte auf. Anwendungsgebiete sind dabei:

und weitere spezielle Anwendungen.

Druckprodukte der Medizintechnik
Druckprodukte für die Medizintechnik


Design in der Medizintechnik

Gerade im medizinischen Bereich, wo die Produktweiterentwicklung schrittweise und nicht sprunghaft voran geht, wirken Produkte optisch oftmals veraltet. Dabei kann man durch einfache Veränderungen von Gehäuse und Frontfolie die gesamte Erscheinung verändern und somit die Kaufentscheidung positiv beeinflussen. Hierfür haben wir den Designprozess entwickelt.

 

Designentwicklung Gehaeuse Frontfolie Medizintechnik
Designentwicklung: Gehäuse und Frontfolie Medizintechnik


Informationen, Beratung, Kostenvoranschlag?

Rufen Sie uns einfach an: Tel. 07425/22 00 400

Oder schreiben Sie uns eine Mail.